Wann soll Disney +, die neue Streaming-Site, erscheinen?

12-02-2019 17:02

Disney ist bereit für Netflix und Hulu zu kommen. Seit einiger Zeit spricht das beliebte Unternehmen über seinen neuen Streaming-Service Disney +. Sie haben bereits Schritte in Gang gesetzt, um mit der Vorbereitung der Website zu beginnen. Kürzlich beendete Disney seine Partnerschaft mit Netflix, was bedeutet, dass keine neuen Disney-, Pixar- oder Marvel-Versionen auf der beliebten Streaming-Plattform verfügbar sein werden. Es gab auch eine Menge Nachrichten über die ursprünglichen Filme und Fernsehsendungen, die Disney auf Disney + veröffentlichen will. Aber wann soll die neue Streaming-Site starten?

Disney World Feuerwerk
Disney Parks | Todd Anderson / Disney Parks über Getty Images

Wann soll Disney + starten?

Es gibt noch keinen genauen Starttermin für Disney +, aber wir wissen, dass Bob Iger, CEO von Walt Disney Company, bestätigt hat, dass der hochkarätige Streaming-Service Ende 2019 zur Verfügung stehen wird. Iger erklärte: „Was wir im Grunde versuchen Hier zu tun, ist in unsere Zukunft zu investieren. Die von der Firma unternommenen Schritte sind alle so ausgelegt, dass dieses Geschäft langfristig zu einem wichtigen Bestandteil von Disney werden wird. “Er zeigte auch, dass der Streaming-Service die höchste Priorität des Unternehmens für 2019 ist

Dies funktioniert gut für uns, da jeder Film, der nach dem Veröffentlichungsdatum von Captain Marvel am 8. März 2019 veröffentlicht wurde, einschließlich der Live-Action-Versionen von Der König der Löwen. Aladdin. Dumbo und Rächer: Spiel beenden ist auf Netflix nicht verfügbar.

Wie viel kostet Disney +?

Da Netflix ihre Preise erhöht und Hulu die Preise senkt, werden wir eine wilde Vermutung annehmen und sagen, dass die Preise von Disney irgendwo in der Mitte fallen werden. Im Jahr 2017 erklärte Iger, dass der Preis von Disney + die "Tatsache, dass es ein wesentlich geringeres Volumen hat" als Netflix widerspiegelt.

Wird Disney + einen eigenen ursprünglichen Inhalt haben?

Disney + wird einen eigenen Originalinhalt haben, zusätzlich zu den Dingen, die in den Kinos erscheinen. Bislang arbeiten sie an einer Live-TV-Serie, die sich auf die Marvel-Figur konzentriert, Loki mit Tom Hiddleston, einer möglichen Scarlet Witch-Serie mit Elizabeth Olsen, einer Animationsfilme Monster AG. Serie, eine Live-Action Lady und der Tramp Remake und eine 10-Folge-Serie, Tagebuch eines weiblichen Präsidentenüber ein zwölfjähriges kubanisch-amerikanisches Mädchen, unter vielen anderen.

Was passiert mit allen Disney-Titeln, die bereits auf Netflix sind?

Wie die meisten Marvel-Serien, die auf Netflix waren, werden fast alle Disney-Titel aus dem Streaming-Service verschwinden und zu Disney + wechseln. Allerdings abgesagt Serien wie Draufgänger, Luke Cage, und Eisenfaust könnte auf der neuen Streaming-Plattform im Jahr 2020 wiederbelebt werden.

Gibt es eine Disney / Hulu-Partnerschaft in Arbeit?

Obwohl Amazon Video und Hulu ebenfalls größer werden, wird Netflix das größte Unternehmen von Disney sein Mitbewerber. Glücklicherweise hat Disney mit Hulu bereits etwas in Arbeit. DIsney wird Hulu nach der Übernahme von 21st Century Fox kontrollieren. Die Strategie des Unternehmens besteht darin, Disney + zu seiner familienfreundlichen Plattform zu machen, auf der Sie Disney-Kinofilme streamen können, einschließlich aller Filme von Pixar, Star Wars und National Geographic.

Auf der anderen Seite wird Hulu als Abonnementservice für auf Erwachsene ausgerichtete Inhalte mit einem kantigeren Ton verwendet, dh Die Geschichte der Dienerin.

Auschecken Der Spickzettel auf Facebook!

Read more...